24.01.2017

10.00

Telefonat mit Ruth. Mein Termin im Alexianer ist geplatzt. Und nun?

 .......

...ich solle erstmal grundlegende Sachen für mich klären können und dann käme unsere Beziehung dran... wenn ich das erste überhaupt hinkriege...

"...wenn überhaupt" - frech, - anmaßend, - sie kennt mich nicht wirklich. Von dem, was in und mit  mir die letzten Wochen passiert ist, hat sie keine Ahnung. - Sie fragt auch nicht.

"Verletzen kann ich mich nur selbst".

Es sind nicht meine Entscheidungen - nur das andere, vor allem liebevoll denken fällt mir solchen Momenten wie diesen nicht leicht. Das, was mit mir passiert, kann ich nicht getrennt von unserer Beziehung betrachten. Es ist für mich zu eng verknüpft mit dem, wie ich bisher gedacht und gehandelt habe. Zu eng mit dem, was ich nicht mehr will.

So habe ich ihr es auch gesagt. Und, dass ich das nicht trennen werde; im Inneren wie im Äußeren.

15.00 habe ich eine Termin bei Dr. Zurhelle.

23.00

Das mit meinem Fuß ist wieder extrem schlimm. Ich kann nicht einschlafen.

Schlaf CD hilft auch nicht. Also schreibe ich noch was.

Zurhelle hat auch noch im Alexianer angerufen, ohne Erfolg. Er hat mir eine Einweisung für das Fliedler in Ratingen ausgestellt. Die sind zuständig für Duisburg. Ich soll es einfach persönlich versuchen - ohne Garantie.

Ansonsten wieder nach Rheinberg. - OHNE MICH

Da gehe ich lieber nach Hause und warte auf einen Termin.

Auf der Rückfahrt mit Ruth gesprochen, dass ich morgen auf gut Glück nach Ratingen fahre.

Sie war mit Janneck zum Vorstellungsgespräch unterwegs. Das Telefonat ging so. Ich habe mich etwas bestimmt und reserviert gezeigt nach heute morgen.

Wieder zurück in Bottrop kam von ihr die Info, dass mit meiner Aufnahme im Alexianer wohl was schief gelaufen ist. der Oberarzt hat auf mich gewartet. Dumm gelaufen. das kommt davon, wenn man vorher anruft.

Morgen ein neuer Anlauf, spätestens am Donnerstag soll es klappen. Also erstmal nicht nach Ratingen.

Am Donnerstag muss ich auf jeden Fall die Therapeutin anrufen. Sie hat heute versucht mich zu erreichen.